LARA´MARIE OBERMAIER

Was führt Sie zu mir?

Wenn Sie zu mir kommen, dann erleben Sie gerade eine Einschränkung, die entweder plötzlich aufgetreten ist oder schon länger – eventuell sogar schon immer – besteht. Diese lässt Sie nicht wirklich, glücklich, frei, gesund und leicht leben. Diese Einschränkungen könnten beispielsweise sein:

  • Eine akute Krise in Ihrer Lebenssituation: privat, gesundheitlich, beruflich, familiär
  • Burnout, Erschöpfungszustände, scheinbare Ausweglosigkeit, das Gefühl, sich ständig im Kreis zu bewegen, immer wieder am gleichen Punkt anzukommen
  • Antriebslosigkeit, das Gefühl, nicht richtig glücklich sein zu können/zu dürfen, Schlafstörungen
  • Das Gefühl zu haben, nicht das eigene Leben zu leben, keine wirkliche Freude zu spüren, Ihr Leben eher beobachtend zu leben, nur schwer Kontakt zu Ihren Emotionen zu bekommen
  • Sie können trotz aller Anstrengungen und Bemühungen keinen nachhaltigen Erfolg erreichen
  • Sie haben wandernde Schmerzen in Ihrem Körper, für die sich keine physische Ursache finden lässt: kaum ist der Schmerz an einer Stelle verschwunden, taucht er an einer anderen Stelle Ihres Körpers wieder auf
  • Sie landen immer wieder in den gleichen Beziehungsmustern, sei es mit Partnern oder Freunden oder auch Arbeitgebern und Kollegen
  • Konzentrationsschwierigkeiten oder das Gefühl „gesteuert“ zu sein, nicht die eigenen Entscheidungen treffen zu können

Sie fragen sich, ob eine oder mehrere Coaching Sitzungen bei mir für Sie sinnvoll und weiterführend sein könnten. Ich möchte Ihnen gern erklären, wie ich arbeite, wo ich ansetze, damit Sie ein Gefühl dafür bekommen, wie unsere gemeinsame Sitzung Ihr Leben positiv verändern kann.

Meine Coaching Arbeit basiert auf der von mir entwickelten Fieldhealing® Energie- und Frequenzmedizin, deren Grundlage die Vernetzung der Erfahrung aus der schamanischen Energiemedizin, des Ur-Christentums, der Gnosis nach den Schriften Nag Hamadi, der Veden, des Buddhismus, der Multikosmologie und der Multidimensionalität der Seele ist. Schlüssel hierzu ist das tiefe Verständnis, dass wir alle Energie, Schwingung und Frequenz sind.

Die Fieldhealing® Energie- und Frequenzmedizin hat sich aus jahrzehntelanger Selbsterfahrung, diversen Aus- und Fortbildungen, internationaler Lehrtätigkeit und parallel dazu aus tausenden von Einzelsitzungen mit Klienten entwickelt und bestätigt.

Wie kann ich Ihnen in Bezug zu Ihrem Anliegen helfen?

Einfach auf den Punkt gebracht: Ich sehe Sie als komplexes Wesen und gleichzeitig als Teil eines unendlich weiten Weltgefüges. Denn Ihr Trauma – ob es Ihnen bewusst sein mag oder nicht, wurzelt in einer Ebene, an die wir verstandesmäßig nicht herankommen.

Ein simples Beispiel hierzu: Ein Auto besteht aus vielen einzelnen Komponenten – wenn wir es in die Werkstatt bringen erwarten wir, dass die Mechaniker die Ursache für das Rattern, die Bremsblockade, das Stocken des Motors finden und nicht nur eine Überbrückungs-Reparatur durchführen. Denn wir wissen: wenn der wahre Fehler nicht gefunden wird, dann bleiben wir irgendwann wieder mit dem Auto liegen, es springt nicht an oder es bremst nicht mehr.

Wie läuft eine Sitzung ab?

Nach dem Einführungsgespräch, in welchem Sie mir Ihr Anliegen schildern, werde ich vereinfacht gesagt auf zwei Ebenen arbeiten:

Ebene 1 – das Aufspüren: Die Lösung liegt nie in der scheinbaren Realität, sondern in der dahinter liegenden Wirklichkeit. Das spiegelt den von Einstein stammenden Satz: „Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.“

Unsere Traumata triggern unser limbisches System, welches mit dem Verstand verbunden ist. Also lösen wir uns von der Verstandesebene und ich steuere statt dessen Ihre höher liegenden Hirnregionen über den Zugang zur Seele (entspricht der Hinregion der Neo-Cortex) und des Energie- und Frequenz-/Schwingungsfeldes (entspricht der Frontallappen-Hirnregion) an.

Um Sie aus der bisherigen Form zu lösen (Ihre bislang unbewussten Handlungen in den Feldern), nutze ich in der Fieldhealing® Energie- und Frequenzmedizin für diese „Entformung“ eine Vielzahl von Zugängen und Instrumenten aus den indigenen Kulturen, den mystischen Weisheitslehren und der modernen Therapie und Neurobiologie.

Ebene 2 – die Neu-Formung: Wenn wir uns aus bisherigen Mustern lösen, dann gleicht das einem Puzzleteil, das entfernt wurde. Ändert man dessen Form nicht, passt es nach wie vor noch an der alten Stelle und kann jederzeit wieder eingefügt werden.

Wenn wir also nicht mehr in alte Muster zurückschlittern möchten, dann müssen wir uns sozusagen neu formen, neu ausrichten, damit wir mit den alten Gegebenheiten nicht mehr in Resonanz gehen.

Diese Neu-Formung erreichen wir nur durch eine nachhaltige Erhöhung der Schwingung und Veränderung der Frequenz in den einzelnen Feldern Ihres Vierkörpersystems (physischer Körper, Verstandeskörper, Seelenkörper, Energie- und Frequenzkörper). Das „wie“ ist eines der großen Mysterien der Fieldhealing® Energie- und Frequenzmedizin.

Was geschieht während der Sitzung mit Ihnen?

Da Sie durch die Energie- und Frequenzmedizin behutsam und sicher in einen Gammawellen-Bereich Ihrer Hirnfrequenz geführt werden, können Sie sich in einem Zustand tiefer Meditation befinden. Es kann möglich sein, dass Sie in einer Sitzung Meditationserfahrungen machen, die denen von Mönchen mit 30jähriger Meditationspraxis gleichen – das sind zumindest die Rückmeldungen von Klienten und Teilnehmern der Fieldhealing® Ausbildung.

Es wird nichts geschehen, wozu Ihre Seele nicht bereit ist. Die ganze Arbeit ist von hohem Respekt vor Ihnen als unendlicher Seele geprägt und getragen von großer, universeller Liebe.

Um die Neu-Formung in Ihnen zu verankern, gehen wir am Schluss der Sitzung durch eine praktische Erfahrung und Sie bekommen „Hausaufgaben“, die Sie genießen werden.

Was wird sich danach für Sie ändern?

Wenn das Trauma aufgelöst ist, dann wird die Außenwelt mit der neuen Schwingung in Ihnen in Resonanz gehen. Sie gehen also nicht nach Hause und ändern die Welt um sich Stück für Stück, sondern die Welt wird sich für Sie verändern.

Haftung und Verantwortung

Zur Beachtung von allen Angeboten auf dieser Webseite

Mit der Zusage der vorgegebenen Termine ob telefonisch oder schriftlich, erklärt der Teilnehmer, dass er für sich und seine Handlungen die volle Verantwortung trägt und in den nachfolgenden Transformationsprozessen durch die Anwendungen und/oder das Coaching vor, während und danach in der Eigenverantwortung steht. Mit Inanspruchnahme eines Coaching erklärt der Kunde eigenverantwortlich durch geeignete Maßnahmen sichergestellt zu haben, körperlich sowie geistig gesund zu sein.

Es werden von mir keine rechtlichen, steuerlichen oder gesundheitlichen Anfragen schriftlich oder per Telefon  beantwortet. Ich führe kein telefonisches oder schriftliches Coaching im medizinischen Sinne durch und stelle keine Diagnosen. Ihr Anruf oder Ihre schriftliche Anfrage ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten.

Alle Angebote ersetzen nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten. Es wird kein Versprechen meinerseits über Heilung und/oder Linderung abgegeben. Alle Anwendungen sind kein Ersatz für ärztliche, therapeutische oder psychiatrische Behandlungen und ersetzen nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten.

Wie oft muss ich kommen?

Erfahrungsgemäß sind pro Thema 2 – 3 Sitzungen erforderlich. Es gibt Klienten, die haben mit einer Sitzung den für Sie gewünschten Durchbruch. Es gibt Klienten, die durch die Fieldhealing Philosophie den Schlüssel gefunden haben, endlich konstruktiv in ihrem Leben aufräumen zu können um das Leben zu führen, das ihrem wahren Selbst entspricht. Sie bestimmen selbst, wie oft Sie kommen möchten. Selbstermächtigung ist eine der Kernlehren der Fieldhealing.

Wo muss ich hinkommen?/Fernsitzung?

Entweder zu mir in die Praxis in Achberg/Bodensee. Oder einmal im Monat in Esslingen bei Stuttgart. Sitzungen sind jedoch auch genauso effektiv wenn wir über die Distanz via Skype oder Telefon arbeiten.

Was kostet eine Sitzung?

Diese Sitzungen können als Coaching, Supervision bewertet werden und werden über meine Unternehmensberatung LamarOm GmbH angeboten. Das Honorar beträgt netto bis 1 Stunde 150,– Euro, bis 1 1/2 Std. 225,– Euro.  Auf die genannten Preise kommen dann jeweils 19 % MwSt. hinzu.

Sitzungen per Telefon oder Skype sind ebenso möglich: Bei einer Life-Sitzung macht sich der Klient auf den Weg zu mir und ist durch den eigenen Aufwand ganz anders im Vorprozess als bei einer Telefon- oder Skypesitzung. Ich benötige bei einer Distanz-Sitzung deshalb deutlich mehr Energie, um vollständig in das Frequenz- und Energiefeld des Klienten eintauchen und verändern zu können. Ab Januar 2017 betragen die Kosten bis 1 Stunde Skype- oder Telefonsitzung 160,– Euro netto + 19 % MwSt., Skype- oder Telefonsitzungen dauern in den seltensten Fällen länger als 1 Stunde, sollte es jedoch einmal erforderlich sein, werden dann für 1 1/2 Stunden 240,– Euro + 19 % MwSt. angesetzt.

© Lara´Marie Obermaier 2017

Sitemap | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Blog