12. Raunacht 2017/2018

12. Raunacht 2017/2018

Unserem Licht folgen. Die letzten 11 Raunächte waren eine Einladung, Dich tief auf Dich selbst einzulassen. Du hast Dir etliches ansehen und Dich selbst in Liebe begleiten dürfen. Das ist bereits einer der wesentlichen Schlüssel in unserem Mensch-Sein hier: Alles in...
11. Raunacht 2017/2018

11. Raunacht 2017/2018

Das Geschenk des Loslassens und des Todes. Die 11. Raunacht steht mit dem November und dem Sternzeichen Skorpion in Verbindung. Skorpione sind Meister der Tarnung, sie passen sich ihrer Umgebung an und sie sind das Symbol der immerwährenden Wandlung. Alles befindet...
10. Raunacht 2017/2018

10. Raunacht 2017/2018

Sinnliche Achtsamkeit – achtsame Sinnlichkeit. Seit Beginn der Christianisierung und im späteren Verlauf durch die calvinistisch geprägte Lebensweise war „Sinnlichkeit“ als etwas lasterhaftes verpönt. Sinnlichkeit widerspricht der strengen Ordnung, der...
9. Raunacht 2017/2018

9. Raunacht 2017/2018

Frieden und Freiheit durch Verzeihen und Versöhnen. Um wirklich frei sein zu können für das Neue, das wir uns für dieses Jahr wünschen, können wir nicht länger ignorieren, wem wir bislang noch nicht verziehen haben oder in die Versöhnung gegangen sind. Warum uns das...
8. Raunacht 2017/2018

8. Raunacht 2017/2018

Entscheidung zur Geburt des Neuen Jahres. An jedem Tag unseres Lebens stellen wir die Weichen neu, auch wenn wir uns dessen nicht bewusst sein mögen. Die 8. Raunacht steht in Verbindung mit dem Monat August. Es ist die Zeit der vollen Reife, des Sommers in seiner...
7. Raunacht 2017/2018

7. Raunacht 2017/2018

Innere Einkehr zur Neu-Ausrichtung. Heute ist der letzte Tag des Jahres, wie wir ihn nach dem gregorianischen Kalender kennen. Mich fasziniert dabei immer, dass für etliche Bevölkerungs-gruppen unserer Erde dieser Tag heute ein ganz gewöhnlicher ist, da sie einem...

Pin It on Pinterest