7. Raunacht 2017/2018

7. Raunacht 2017/2018

Innere Einkehr zur Neu-Ausrichtung. Heute ist der letzte Tag des Jahres, wie wir ihn nach dem gregorianischen Kalender kennen. Mich fasziniert dabei immer, dass für etliche Bevölkerungs-gruppen unserer Erde dieser Tag heute ein ganz gewöhnlicher ist, da sie einem...
6. Raunacht 2017/2018

6. Raunacht 2017/2018

Bereinigung und Freiheit. Wir sind nun in der Mitte der Rauhnächte angekommen und auch fast am Ende dieses Kalenderjahres. In diesen heiligen Nächten sind wir der „Unterwelt“, wie die alten Weisheitshüter und Schamanen das Unbewusste bezeichnen, sehr nah....
5. Raunacht 2017/2018

5. Raunacht 2017/2018

Freundschaft – mit Dir selbst und anderen. Jesus sagt: „Liebe Deinen nächsten wie Dich selbst“. Demnach hängt die Qualität unserer Verbindung zu anderen von unserer Hingabe an unsere Selbstliebe ab. Wie können wir anderen mit offenem Herzen, ehrlichem...
4. Raunacht 2017/2018

4. Raunacht 2017/2018

Den inneren Meister (an)erkennen. Wie oft hast Du schon gesagt „eigentlich wusste ich es…“ und trotzdem hattest Du Dich gegen diese innere Stimme entschieden? Diese innere Stimme ist der Ausdruck Deiner eigenen Seelenkompetenz, und die ist viel...
3. Raunacht 2017/2018

3. Raunacht 2017/2018

Offen sein. In dieser Zeit so kurz nach der Wintersonnenwende sind unsere Sinne offener als gewöhnlich. Vielleicht „denkst“ Du an Verstorbene, wobei Dir Dein höheres Selbst ein Portal eröffnet, um in der Sphäre schwingende Energie, die sich noch nicht vollständig...

Pin It on Pinterest